Zitate berühmter Persönlichkeiten

Jeder kennt sie - bekannte Dichter wie Friedrich von Schiller oder Johann Wolfgang von Goethe, den Physiker Albert Einstein, aber auch Politiker wie Barack Obama. Sie haben im Laufe ihres Lebens viele kluge Zitate hinterlassen. Sind Sie auf der Suche nach solch einer philosophischen, erfinderischen oder originellen These? Dann durchstöbern Sie doch einfach einmal diese Rubrik.

 


Alles, was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.

Voting:

(1 Stimmen)


Bedenke stets, dass alles vergänglich ist: dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Leid nicht zu traurig sein.

Voting:

(1 Stimmen)


Mein Stern wird für Dich einer der Sterne sein.

Voting:

(1 Stimmen)


Engel gehen, ohne zu verlassen.

Engel sind nah, du kannst sie nicht fassen.

Voting:

(10 Stimmen)


Und die Seele unbewacht will in freien Flügen schweben, um im Zauberkreis der Nacht tief und tausendfach zu leben.

Voting:

(3 Stimmen)


Man muss fragen, wozu jeder einzelne Mensch fähig ist, man muss jedes Individuum für sich betrachten.

Voting:

(2 Stimmen)


Hab keine Angst, ich bin da für dich, halte deine Hand, und erinner´mich.
Wohin sind die Jahre und die Tage des Glücks, sie flogen vorbei, ich halt´dich fest und schau zurück.
Gedanken zieh´n an mir vorbei, ich bin stolz auf unsere Zeit.

So, wie du warst, bleibst du hier.
So, wie du warst, bist du immer bei mir.
So, wie du warst, erzählt die Zeit.
So, wie du warst, bleibt so viel von dir hier.

Voting:

(11 Stimmen)


Das Bewusstsein eines erfüllten Lebens und die Erinnerung an viele gute Stunden sind das größte Glück auf Erden.

Voting:

(2 Stimmen)


Gib jedem Tag die Chance,
der schönste deines Lebens zu werden. 

Voting:

(16 Stimmen)


Das Gesicht eines Menschen erkennst du bei Licht,
seinen Charakter im Dunkeln. 

Voting:

(30 Stimmen)